Selten so sehr bei einer Doku geweint…

Ernährung Gesundheit Medizin Psychologie

Anders als die anderen: Ich Esse mich zu Tode – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Chris, Craig und Leona leiden am sogenannten Prader-Willi-Syndrom: Sie können nicht aufhören zu essen, sind buchstäblich unersättlich. Durch einen genetisch bedingten Defekt haben sie keinerlei Kontrolle über ihren Appetit – egal, wie voll ihr Magen ist, ihr Gehirn kann keine entsprechende Meldung registrieren. Gleichzeitig ist der Stoffwechsel von Prader-Willi-Kranken derart verlangsamt, dass ihr Körper deutlich weniger Kalorien verbrennt. Die daraus resultierende Fettsucht bringt oft schwere Herz- und Atemprobleme mit sich. Während der 23jährige Chris im Alleingang versucht, seine Krankheit in den Griff zu bekommen, müssen die Teenager Leona und Craig in speziellen Kliniken und Internaten lernen, wie sie ihr Essverhalten dauerhaft umstellen und ihr Gewicht kontrollieren können. Gelingt ihnen das nämlich nicht, laufen alle drei Gefahr, sich buchstäblich zu Tode zu essen.
Download: hier | rapidshare.com

Dank an dokujunkies.org

Wenn diese Doku etwas beweist, dann dass Gerechtigkeit eine Illusion ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*