Neurofeedback: Spezielles Hirntraining gegen Tinnitus — Wissenschaft-aktuell

Mithilfe von Magnetresonanztomographie könnten Betroffenen ihre Hirnreaktionen beobachten und unmittelbar beeinflussen

über Neurofeedback: Spezielles Hirntraining gegen Tinnitus — Wissenschaft-aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*