Genetik – 80 Prozent neue Haut: Gentherapie rettet Schmetterlingskind — derStandard.at

Einem deutschen Buben wurde auf 80 Prozent seiner Körperoberfläche neue Haut verpflanzt. Sie wurde aus seinen eigenen Stammzellen im Labor gezüchtet

über Genetik – 80 Prozent neue Haut: Gentherapie rettet Schmetterlingskind — derStandard.at

Gesponserter Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*