Depression oder bipolare Störung? EKG hilft bei der Differenzialdiagnose — Gesundheitsberatungs Blog

Chicago – Die Analyse der Herzfrequenzvariabilität in einem 15-minütigen EKG hat in einer Studie im World Journal of Biological Psychiatry (2017; doi:… Weiterlesen… (auf aerzteblatt.de) via HCBE Patrick’s Blog

über Depression oder bipolare Störung? EKG hilft bei der Differenzialdiagnose — Gesundheitsberatungs Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*