ÖGPB-TAGUNG – Autoimmunenzephalitiden, die durch Antikörper gegen Oberflächenantigene der Neuronen ausgelöst werden, können schwere psychiatrische und neurologische Symptome verursachen. Wird die Krankheit erkannt und behandelt, erholen sich die Patienten aber meist vollständig. (Medical Tribune 47/17) über Psychose oder Autoimmunenzephalitis? — medONLINE.atweiterlesen…

Dicke Menschen, die Diskriminierung anhand ihres Körpergewichts erfahren, setzen sich äußerst selten gegen diese zur Wehr. Das belegt die Studie „Diskriminierungserfahrungen in Deutschland“, die vom Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) durchgeführt wurde.weiterlesen…