Alzheimer: Wie Gene und Geschlecht das Risiko beeinflussen — Wissenschaft-aktuell

Bei Frauen mit dem Alzheimer-Gen APOE4 gibt es ein Zeitfenster vom 65. bis zum 75. Lebensjahr, in dem sie mit größerer Wahrscheinlichkeit erkranken als Männer mit derselben genetischen Vorbelastung

über Alzheimer: Wie Gene und Geschlecht das Risiko beeinflussen — Wissenschaft-aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*